Arbeitsmethode

WIE ENTSTEHT EIGENTLICH SCHMUTZ AN DER HAUSFASSADE?

Wenn es um professionelle Fassadenreinigung und die Entfernung von Algen-, Pilz- und Bakterienbefall an Hauswänden geht, führt kein Weg an uns vorbei. Wie aber kommt es zu den Verschmutzungen? Ist es nur ein optischer Makel oder können auf Dauer Schäden entstehen? Und gibt es etwas, das Sie tun können, um einem Schmutzbefall vorzubeugen? Wir geben Ihnen gerne Antworten auf Ihre Fragen.

Was kann man gegen die Verschmutzung tun?

Algen brauchen zum Leben und Wachsen nur Wasser und Licht. Mit anderen Worten: Alleine durch unser natürliches Wetter können sich Algen überall bilden und finden schnell ideale Wachstumsbedingungen. Das bedeutet, dass man einen möglichen Algenbefall trotz moderner Baukonstruktion und Bautechnik sowie Farben und Beschichtungen nie zu 100 % ausschließen kann.

Umso wichtiger ist es also, dass man rechtzeitig dafür sorgt, dass Verschmutzungen von der Fassade verschwinden, bevor sie nicht nur zu einem optischen, sondern zu einem gefährlichen Mangel werden. Mit unserer einzigartigen Fassadenreinigung machen wir das besonders schonend und verhindern mit unserem schützenden Desinfektionsmittel im Anschluss, dass sich schnell ein neuer, unschöner Biofilm auf der Hauswand niederlässt.


Die Ursache

Die häufigste Ursache für unschöne Verfärbungen an Hauswänden sind Algen und Pilze. Dadurch, dass der Oberputz wärmetechnisch stark vom Mauerwerk abgekoppelt ist, bildet sich schnell Tauwasser auf der Oberfläche. Die durch das Tauwasser entstehende Feuchtigkeit bietet den idealen Nährboden für Algen-und Pilzsporen, die sich schnell ausbreiten und meistens grünlich-schwarz oder rostbraun schimmern. Schlagregen oder fehlende Dachüberstände begünstigen das Wachstum zusätzlich.

Das ist aber nicht nur unschön, sondern kann auch schädlich für Ihre Fassade sein. Der entstandene Bioteppich scheidet im Zuge der eigenen Energiegewinnung geringe Mengen Säure aus, die auf Dauer korrosiv wirken, den Putz aufweichen und poröser machen können. Außerdem kann es durch die begünstigte Adsorption von Partikeln und Schadstoffen zu tiefliegenden Verfärbungen kommen. Eine regelmäßige Fassadenreinigung schützt Ihre Fassade demnach vor schädlichen Einflüssen und Sie haben länger Freude an Ihrem Heim.

Unser Reinigungsverfahren


Wir verwenden jedes Material - Edelputz, Stein usw. - Auch Wandoberflächen aus Metall (Aluminium) können behandelt werden.
Wir übernehmen auch die Reinigung von historischen Gebäuden!

Vor unserer Arbeit führen wir eine Status- und Felduntersuchung durch.
Der Wasser- und Stromverbrauch unserer Aktivität wird nicht dem Konto des Eigentümers belastet!

Die Vorbereitungen

Reinigungsmittel auftragen

Das speziell für die Fassadenreinigung entwickelte Reinigungsmittel wird großflächig auf der Fassade verteilt. Dafür verwenden unsere Techniker bis zu 10 Meter lange Teleskoplanzen und vermeiden so den umständlichen Aufbau eines Gerüsts.

Einwirken lassen

Bereits nach kurzer Zeit lösen sich sichtbar erste Verschmutzungen von der Gebäudefassade. Das Reinigungsmittel dringt in die Poren der Wand ein und sorgt so für eine tiefenwirksame Reinigung. Auch tiefliegende Verfärbungen werden effektiv entfernt.

Hinweis:

Sollten die zu reinigenden Objekte höher als zehn Meter oder nur schwer zugänglich sein, so stellt dies für unsere Fassadenreinigung keine Probleme dar. Für diese Fälle kommen mobile Arbeitsbühnen zum Einsatz.

Mit Wasser abspülen

Nach der Einwirkzeit werden die Verschmutzungen mit klarem Wasser abgespült. Der Wasserdruck der Teleskoplanze ist dabei sanft zur Fassade, sodass diese nicht beschädigt wird, sondern nur der unerwünschte Schmutz behutsam abgetragen wird.

Fassadenschutz auftragen

Ihre Fassade sieht jetzt aus wie neu! Damit das auch lange so bleibt, tragen wir eine transparente Schutzlösung auf die saubere Fassade auf. Sie hemmt nachweislich den erneuten Befall von Algen und Pilzen, damit Sie länger Freude an der blitzsauberen Fassade haben.

VORHER/NACHHER


Bilder sagen mehr als 1000 Worte...

Nach einer Fassadenreinigung durch wir-reinigen-fassaden wird das Gebäude zum repräsentativen Vorzeigeobjekt.

Mit unserer kostenlosen Probefläche gehen Sie kein Risiko ein und können sich im Vorfeld vom unglaublichen Effekt überzeugen.

Gerade an vielbefahrenen Straßen ist ein blitzsauberes Haus ein echter Blickfang und Wohlfühlfaktor für die Besitzer.


Wünschen Sie einen kostenlosen Beratungstermin inkl. Probefläche und Angebotserstellung vor Ort? Kein Problem! Schreiben Sie uns an!

Das können wir reinigen:

Putzfassaden

Die wohl klassischste Variante der Fassadengestaltung. Egal welche Art von Außenputzen, ob mit Lotusfarbe, Silikatfarbe oder mineralischer Farbe gestrichen - wir bekommen (fast) alles wieder zum Glänzen. Durch unser Verfahren dringen Reini-gungs- und Desinfektionsmittel besonders tief in die Poren des Putzes ein und wirken nachhaltig schützend.

Klinkerfassaden

Egal ob Klinker, Verblender oder Backsteine - schöne Steine sind auffällige Elemente in der Gebäudegestaltung. Damit dies auch lange so bleibt, verwenden wir nach der Reinigung unsere hochwertige Imprägnierung. Dies führt zu einer verbesserten Wasserabweisung, damit die Fassade länger sauber bleibt.

Auch beschichtete Faserzementplatten (asbestfrei) gehören zu unserem Einsatzgebiet und können gereinigt werden.

Metall- und Aluminiumfassaden

Besonders im gewerblichen Bereich bringen wir diese Art der Fassade wieder zum Glänzen - egal ob beschichtet oder unbeschichtet. Verschmutzungen gehören nach unserer Reinigung der Vergangenheit an.

Noch Fragen?

Wünschen Sie einen kostenlosen Beratungstermin inkl. Probefläche und Angebotserstellung vor Ort? Kein Problem! Schreiben Sie uns an!
e-mail: office@clean-vall.eu

Kontakt...